Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Stuttgart ruft Feinstaubalarm aus
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Stuttgart ruft Feinstaubalarm aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 16.10.2017
Anzeige
Stuttgart

Zum erstmöglichen Zeitpunkt in diesem Herbst hat die Stadt Stuttgart Feinstaubalarm ausgerufen. Autofahrer wurden aufgerufen, ihr Fahrzeug in der Landeshauptstadt freiwillig nicht zu nutzen und auf umweltfreundliche Verkehrsmittel umzusteigen oder Fahrgemeinschaften zu bilden. Die Nutzung von Kaminen, die allein der Gemütlichkeit dienen, ist sogar verboten. Das Ende des ersten Feinstaubalarms der Saison - sie reicht von Mitte Oktober bis Mitte April - ist nach Angaben der Stadt offen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Leipziger Wasserwerke haben den Millionenprozess gegen die Schweizer UBS-Bank gewonnen. Das entschied am Montag eine Wirtschaftskammer am Londoner Court of Appeal.

16.10.2017

Reisen mit der Bahn wird wieder teurer. Das Unternehmen spricht von einer ausgesprochen moderaten Erhöhung. Das gilt nicht für Fahrten von Berlin nach München auf der Neubaustrecke.

16.10.2017

Die Deutsche Bahn erhöht die Fahrpreise zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember im Durchschnitt um 0,9 Prozent.

16.10.2017
Anzeige