Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Systemausfall: Delta-Flugzeuge können nicht starten
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Systemausfall: Delta-Flugzeuge können nicht starten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 08.08.2016
Anzeige
Atlanta

Ein Stromausfall in ihrem Hauptquartier in Atlanta hat die US-Fluggesellschaft Delta weltweit praktisch lahmgelegt. „Wir erwarten, dass es zu einer erheblichen Zahl von Stornierungen kommt“, teilte Delta mit. Der Stromausfall in Atlanta in der Nacht habe die Delta-Computer massiv gestört. Unter anderem können Check-In-Terminals an den Flughäfen nicht mehr bedient werden. Die bereits in der Luft befindlichen Flugzeuge seien aber nicht betroffen. Luftfahrtexperten gehen davon aus, dass Probleme und Verspätungen bei Delta-Flügen noch mehrere Tage andauern werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Industrieroboter-Hersteller Kuka war bislang ein deutsches Vorzeigeunternehmen. Nun hat ein chinesischer Hausgerätefabrikant die Kontrolle übernommen.

09.08.2016

Bei den Aktionärsklagen gegen Volkswagen ist eine wichtige Etappe überwunden. Die zuständige Richterin warnt aber vor zu hohen Erwartungen: Das Musterverfahren wird komplex und langwierig.

09.08.2016

Dass die deutsche Hauptstadt Milliarden verschlingt und von anderen Bundesländern finanziert wird, ist inzwischen weithin bekannt. In anderen europäischen Ländern sieht das Verhältnis anders aus.

09.08.2016
Anzeige