Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt „Tatort“-Schauspieler Klaus Spürkel ist tot
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt „Tatort“-Schauspieler Klaus Spürkel ist tot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 20.07.2016
Anzeige
Riegel

Der Schauspieler Klaus Spürkel ist tot. Er starb in der Nacht im Alter von 68 Jahren an den Folgen einer schweren Krankheit, bestätigte eine Sprecherin des SWR in Freiburg der Deutschen Presse-Agentur. Einem größeren Publikum bekannt wurde er von 1995 bis 2007 in der Rolle des Rechtsmediziners Dr. Bernhard Kocher in der ARD-Krimireihe „Tatort“ aus Stuttgart mit Kommissar Bienzle alias Dietz-Werner Steck. Sie lief von 1992 bis 2007.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gut jeder fünfte Arbeitnehmer in Deutschland arbeitet nicht in einem normalen Arbeitsverhältnis. Dieser Anteil wächst aber nicht mehr. Stattdessen werden mehr reguläre Jobs vergeben.

21.07.2016

Nach dem Putschversuch in der vergangenen Woche blicken die wichtigsten deutschen Export-Branchen mit Sorge auf die wirtschaftliche Lage in der Türkei.

21.07.2016

Eine Lehre im Einzelhandel bleibt bei den Jugendlichen in Deutschland die am häufigsten gewählte Ausbildung. Mit 30 474 neuen Ausbildungsverträgen belegte der Job bei Aldi, Rewe und Co.

21.07.2016
Anzeige