Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Tchibo ruft Spielfigur wegen Verunreinigung zurück

Köln Tchibo ruft Spielfigur wegen Verunreinigung zurück

Wegen Verunreinigungen ruft Tchibo eine Spielfigur zurück. Das Produkt „Minion Kevin, ferngesteuert“ entspreche nicht den strengen Qualitätsansprüchen, teilte der Konzern auf seiner Internetseite mit.

Köln. Wegen Verunreinigungen ruft Tchibo eine Spielfigur zurück. Das Produkt „Minion Kevin, ferngesteuert“ entspreche nicht den strengen Qualitätsansprüchen, teilte der Konzern auf seiner Internetseite mit. Das sei bei Nachprüfungen festgestellt worden. Das ARD-Magazin „Markencheck“ hatte über den Rückruf und eigene Recherchen zu der Verunreinigung berichtet. Kunden können das Spielzeug zurückschicken und sollen das Geld erstattet bekommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.714,50 -0,62%
TecDAX 2.267,50 -0,78%
EUR/USD 1,1194 +0,38%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 18,60 +1,04%
THYSSENKRUPP 25,29 +0,36%
DT. POST 32,45 +0,21%
RWE ST 19,08 -2,49%
E.ON 8,89 -1,29%
Henkel VZ 125,25 -1,15%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 132,30%
Crocodile Capital MF 118,70%
Allianz Global Inv AF 107,06%
Polar Capital Fund AF 106,01%
Fidelity Funds Glo AF 97,58%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.