Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Teilnehmer: Merkel legt sich in Fraktion bei Kaufprämie nicht fest
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Teilnehmer: Merkel legt sich in Fraktion bei Kaufprämie nicht fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 26.04.2016
Anzeige
Berlin

Vor dem Hintergrund von massivem Widerstand hat Kanzlerin Angela Merkel in der Unionsfraktion eine klare Festlegung auf Kaufprämien für Elektoautos vermieden. Das berichten Teilnehmer der Sitzungn. Merkel habe sich hier nicht abschließend positioniert. Demnach wies die Kanzlerin darauf hin, dass die deutsche Autobranche in bestimmten technischen Fragen nicht Weltmarktführer sei - gemeint waren die E-Autos. Daher müsse man nachdenken, ob es vertretbar sei, Kaufanreize zu geben. Am Abend kommen Merkel und mehrere Minister mit den Chefs der Autokonzerne im Kanzleramt zusammen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Dax hat etwas unter enttäuschenden Konjunkturdaten aus den USA gelitten. Angesichts steigender Ölpreise grenzte der deutsche Leitindex allerdings seine Verluste ...

26.04.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 26.04.2016 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

26.04.2016

Nach dem Schmähgedicht gegen den türkischen Präsidenten Erdogan prüft die Staatsanwaltschaft Mainz, ob hinreichender Tatverdacht gegen ZDF-Moderator Böhmermann wegen Beleidigung besteht. Davor bekommt der Satiriker die Gelegenheit, seine Sicht der Dinge darzulegen.

27.04.2016
Anzeige