Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Thomas Gottschalk überbringt neue Grußbotschaft von Yücel
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Thomas Gottschalk überbringt neue Grußbotschaft von Yücel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 06.07.2017
Köln

Moderator Thomas Gottschalk hat in Köln eine neue Grußbotschaft des in der Türkei inhaftierten Journalisten Deniz Yücel überbracht. Am Abend las der Showmaster bei einer Solidaritätslesung für Yücel eine Nachricht vor, die der Journalist im Gefängnis über seine Anwälte abgesetzt hatte. „Dank Ihnen weiß ich, dass ich in diesem Loch nicht vergessen werde“, teilte Yücel seinen Unterstützern darin mit. Der „Welt“-Korrespondent Deniz Yücel war im Februar in der Türkei festgenommen worden und sitzt seither ohne Anklage in Haft.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sorgen um eine straffere Geldpolitik in Europa haben den deutschen Aktienmarkt wieder fest im Griff. Der Leitindex Dax rutschte im Handelsverlauf zeitweise um mehr als 1 Prozent in die Verlustzone.

06.07.2017

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 6.07.2017 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

06.07.2017

Freihandel statt Abschottung: Dieses politische Signal wollen die EU und Japan unmittelbar vor dem G20-Gipfel unbedingt setzen. Dabei steht das Kleingedruckte ihrer neuen Partnerschaft längst noch nicht.

06.07.2017