Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Trump klagt weiter über Zinserhöhungen der US-Notenbank
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Trump klagt weiter über Zinserhöhungen der US-Notenbank
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:52 10.10.2018
Washington

US-Präsident Donald Trump lässt mit seiner Kritik an den Leitzinserhöhungen der Notenbank Federal Reserve (Fed) nicht locker. Es gefalle ihm nicht, was die Fed mache, sagte Trump in Washington. Mit Blick auf das Tempo, mit dem die Notenbank derzeit ihre Geldpolitik strafft, ergänzte er: „Ich glaube, wir müssen nicht so schnell machen.“ Die US-Wirtschaft habe kein Problem mit Inflation, dem die Währungshüter mit höheren Zinsen entgegensteuern müssten. Trump hatte die US-Geldpolitik bereits zuvor wiederholt öffentlich bemängelt, was für US-Präsidenten ungewöhnlich ist.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Kohlendioxid-Ausstoß von Neuwagen soll nach dem Willen der EU-Staaten von 2020 bis 2030 um 35 Prozent sinken.

10.10.2018

In Detmold ist am Abend ein Neunjähriger bei einem Verkehrsunfall gestorben. Das Kind sei vom Auto einer älteren Frau erfasst worden, die nach einem missglückten ...

10.10.2018

Der Kohlendioxid-Ausstoß von Neuwagen soll nach dem Willen der EU-Staaten von 2020 bis 2030 um 35 Prozent sinken.

09.10.2018