Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Trump macht ernst - Untersuchung von Chinas Handelspraktiken
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Trump macht ernst - Untersuchung von Chinas Handelspraktiken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:02 14.08.2017
Anzeige
Washington

US-Präsident Donald Trump will heute offiziell eine Untersuchung von Chinas Handelspraktiken einleiten. Dazu kommt er aus seinem Urlaub in seinem Golfclub in New Jersey nach Washington zurück. Nach Medienberichten soll vor allem Vorwürfen massiven Diebstahls geistigen Eigentums durch China nachgegangen werden. Am Ende könnten Sanktionen verhängt werden. Spekulationen gehen dahin, dass Trump mit diesem Schritt Druck auf China ausüben will, um eine stärkere Zusammenarbeit bei der Lösung des Konflikts um das nordkoreanische Raketen- und Atomwaffenprogramm zu erreichen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 24-jähriger Berliner hat bei einem Computerspiel-Turnier in den USA mit seinem Team ein Preisgeld von elf Millionen Dollar gewonnen.

13.08.2017

Ein 24-jähriger Berliner hat bei einem Computerspiel-Turnier in den USA mit seinem Team ein Preisgeld von elf Millionen Dollar (9,3 Millionen Euro) gewonnen.

13.08.2017

Nach ihrer Aufspaltung hat die Digitalwährung Bitcoin einen neuen Höchststand erreicht. Am Sonntag stieg sie erstmals in ihrer Geschichte auf diversen Handelsplattformen über die Marke von 4000 Dollar.

13.08.2017
Anzeige