Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Türkei bringt oppositionelle Zeitung auf Regierungslinie

Istanbul Türkei bringt oppositionelle Zeitung auf Regierungslinie

Nach der Übernahme der größten türkischen Oppositionszeitung haben Treuhänder das Blatt auf Regierungslinie gebracht.

Istanbul. Nach der Übernahme der größten türkischen Oppositionszeitung haben Treuhänder das Blatt auf Regierungslinie gebracht. Die Sonntagsausgabe der Zeitung „Zaman“ erschien mit einem Foto von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan auf der Titelseite. Weiteres Thema ist die fast fertiggestellte dritte Bosporus-Brücke, ein Prestigeprojekt Erdogans. Die Zeitung war am Freitag nach Angaben des regierungskritischen Anwalts Ayhan Erdogan unter Aufsicht einer staatlichen Treuhandverwaltung gestellt worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.817,00 +0,66%
TecDAX 2.274,75 +0,29%
EUR/USD 1,1207 +0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 19,26 +3,55%
DT. POST 33,29 +2,61%
BEIERSDORF 97,41 +1,69%
RWE ST 18,92 -0,84%
LINDE 170,97 -0,46%
MERCK 110,83 -0,11%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 132,30%
Crocodile Capital MF 118,70%
Polar Capital Fund AF 108,01%
Allianz Global Inv AF 107,06%
BlackRock Global F AF 100,20%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.