Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
Türkei bringt oppositionelle Zeitung auf Regierungslinie

Istanbul Türkei bringt oppositionelle Zeitung auf Regierungslinie

Nach der Übernahme der größten türkischen Oppositionszeitung haben Treuhänder das Blatt auf Regierungslinie gebracht.

Istanbul. Nach der Übernahme der größten türkischen Oppositionszeitung haben Treuhänder das Blatt auf Regierungslinie gebracht. Die Sonntagsausgabe der Zeitung „Zaman“ erschien mit einem Foto von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan auf der Titelseite. Weiteres Thema ist die fast fertiggestellte dritte Bosporus-Brücke, ein Prestigeprojekt Erdogans. Die Zeitung war am Freitag nach Angaben des regierungskritischen Anwalts Ayhan Erdogan unter Aufsicht einer staatlichen Treuhandverwaltung gestellt worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.462,00 +0,21%
TecDAX 2.706,00 +0,11%
EUR/USD 1,2241 -0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 15,78 +3,07%
VOLKSWAGEN VZ 187,90 +2,40%
DT. TELEKOM 14,72 +1,87%
LUFTHANSA 29,06 -2,02%
DT. POST 40,27 -1,49%
INFINEON 24,96 -1,38%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 281,74%
Commodity Capital AF 230,10%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,19%
Baring Russia Fund AF 104,35%
FPM Funds Stockpic AF 102,48%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.