Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Tuifly will am Freitag zehn Flüge stattfinden lassen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Tuifly will am Freitag zehn Flüge stattfinden lassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:42 07.10.2016
Anzeige
Hannover

Der Ferienflieger Tuifly versucht mit gemieteten Maschinen einen Teil der Flugausfälle aufzufangen. Zehn Flüge könnten heute auf diese Weise stattfinden, hieß es. Dabei handelt es sich um vier Flüge von deutschen Flughäfen ins türkische Antalya, einen nach Palma de Mallorca und die zugehörigen Rückflüge - mit teils geänderten Abflugzeiten. Tuifly hatte gestern zunächst mitgeteilt, den Flugbetrieb heute weitgehend einzustellen. Grund dafür sind massenhafte Krankmeldungen von Piloten und Flugbegleitern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel stellt heute die Herbstprognose der Regierung für die weitere Konjunkturentwicklung vor.

07.10.2016

Die massenhaften Krankmeldungen bei ihren Besatzungen zwingen die Fluglinie Tuifly in die Knie. Heute wird der Ferienflieger seinen Betrieb komplett einstellen. 108 Flüge wurden gestrichen.

07.10.2016

Tausende Beschäftigte der angeschlagenen Supermarktkette Kaiser's Tengelmann blicken weiter in eine unklare Zukunft.

07.10.2016
Anzeige