Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Turkish Airlines: USA verbieten Laptops im Handgepäck
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Turkish Airlines: USA verbieten Laptops im Handgepäck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 21.03.2017
Anzeige
Washington

Die US-Regierung hat die Mitnahme von größeren Elektronikgeräten im Handgepäck auf Flügen aus einigen Ländern in die USA verboten. Die Luftfahrtgesellschaft Turkish Airlines bestätigte eine entsprechenden Anordnung der Transportsicherheitsbehörde und des Heimatschutzministeriums. Alle Geräte, die größer als ein traditionelles Handy oder ein Smartphone seien, dürften nicht mehr im Handgepäck mit an Bord. Eine offizielle Bestätigung aus Washington gab es zunächst nicht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Meisterbrief hängt bei vielen deutschen Handwerkern im Büro - und das soll auch so bleiben, stellt die EU-Kommission klar. Die Behörde fragt sich allerdings, ob nicht einige andere Berufe übermäßig reguliert sind.

21.03.2017

Im Strafprozess um den Zusammenbruch der HRE-Bankengruppe hat der angeklagte frühere Vorstandschef Georg Funke schwere Vorwürfe gegen die Staatsanwaltschaft erhoben.

21.03.2017

Der Übernahme von 14 griechischen Regionalflughäfen durch den deutschen Betreiber Fraport steht wohl nichts mehr im Weg: Die letzten Details seien geklärt worden, ...

21.03.2017
Anzeige