Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt UN-Experten: Glyphosat wahrscheinlich doch nicht krebserregend
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt UN-Experten: Glyphosat wahrscheinlich doch nicht krebserregend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 16.05.2016
Anzeige
Genf

Das umstrittene Unkrautbekämpfungsmittel Glyphosat ist nach Einschätzung von UN-Experten wahrscheinlich doch nicht krebserregend. Tiertests mit für Menschen relevanten Dosen des Mittels hätten gezeigt, dass Glyphosat bei der Nahrungsaufnahme nicht zu genetischen Zellveränderungen führe, heißt es in einem Entwurf eines UN-Berichts. Die Aussagen stehen im Gegensatz zu Feststellungen der mit der WHO verbundenen Internationale Agentur für Krebsforschung in Lyon, die Glyphosat 2015 als wahrscheinlich krebserregend eingestuft hatte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Noch in diesem Monat sollen die 120 000 VW-Mitarbeiter im Haustarif ihre Erfolgsbeteiligung für 2015 erhalten.

16.05.2016

Sie galt als „Grande Dame der Sexberatung“: Nun ist die Buchautorin und Moderatorin Erika Berger im Alter von 76 Jahren in Köln gestorben.

16.05.2016

Wegen millionenschwerer Aktienverluste im VW-Abgasskandal will der norwegische Staatsfonds NBIM den Autobauer verklagen.

16.05.2016
Anzeige