Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt US-Börsen: Dow gewinnt
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt US-Börsen: Dow gewinnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:46 29.09.2017

New York (dpa) -An den US-Börsen ist der Dow Jones Industrial im späten Handel in die Gewinnzone gerückt. Er schloss 0,11 Prozent höher auf 22 405,09 Punkten. Der Euro baute seine Kursgewinne vom Vortag aus. Im New Yorker Handel kostete die Gemeinschaftswährung zuletzt 1,1821 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs auf 1,1806 Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8470 Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 29.09.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

29.09.2017

Ryanair hat sich nach der Streichung Tausender Flüge dem Druck der Aufsichtsbehörden in Irland und Großbritannien gebeugt.

29.09.2017

Obwohl der Deal noch gar nicht fix ist, wechseln erste Piloten der insolventen Air Berlin zur Eurowings. Die Lufthansa-Tochter braucht dringend eigene Crews und nimmt dafür auch Ärger mit der Gewerkschaft in Kauf. Und die Lufthansa übernimmt Strecken von Air Berlin.

29.09.2017