Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
US-Börsen leicht im Minus nach dem Arbeitsmarktbericht

New York US-Börsen leicht im Minus nach dem Arbeitsmarktbericht

Der Arbeitsmarktbericht der US-Regierung hat den New Yorker Börsen keine positiven Impulse gebracht.

New York. Der Arbeitsmarktbericht der US-Regierung hat den New Yorker Börsen keine positiven Impulse gebracht. Der Dow Jones verabschiedete sich mit einem moderaten Abschlag von 0,15 Prozent auf 18 240 Punkten ins Wochenende. Der Euro legte deutlich zu und kostete zuletzt 1,1200 US-Dollar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.237,00 -1,69%
TecDAX 2.275,00 -0,74%
EUR/USD 1,1666 +0,29%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 15,61 -0,61%
LINDE 169,11 -0,66%
DT. BÖRSE 92,45 -1,06%
INFINEON 18,53 -4,89%
VOLKSWAGEN VZ 137,09 -3,92%
CONTINENTAL 191,33 -3,31%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 118,68%
Allianz Global Inv AF 112,68%
Crocodile Capital MF 102,99%
BlackRock Global F AF 102,66%
NORDINTERNET AF 98,52%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.