Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt US-Gedenkstätten wollen keine „Pokémon“-Jäger
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt US-Gedenkstätten wollen keine „Pokémon“-Jäger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:22 13.07.2016
Anzeige
Washington

Spieler der neuen App „Pokémon Go“ zücken auch in Gedenkstätten ihre Smartphones, um nach den kleinen Monstern Ausschau zu halten - und die Einrichtungen sind nicht glücklich darüber. So forderte der Arlington-Ehrenfriedhof in Washington Besucher auf, das sein zu lassen. Auch das Holocaust-Museum appellierte, respektvoll beim Einsatz von Technik zu sein. Bei der App sind „Pokémon“-Figuren an diversen Orten platziert, ein Spieler muss in der Nähe sein, um sie auf dem Bildschirm zu sehen und fangen zu können.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es sind vermeintlich kleine Fehler in Kreditverträgen, von denen Banken derzeit vor Gericht eingeholt werden. Verbrauchern ermöglichen sie einen günstigen Ausstieg aus dem Darlehen. Ihre Motive dafür sind zweitrangig.

13.07.2016

Trotz Flüchtlingskrise, Terrorgefahr und drohendem Brexit hat sich die Stimmung der europäischen Verbraucher verbessert.

13.07.2016

Den Vorwurf der Befangenheit im Übernahmeverfahren Edeka/Tengelmann lässt Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel nicht gelten.

13.07.2016
Anzeige