Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt US-Händler verklagt VW im Abgas-Skandal
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt US-Händler verklagt VW im Abgas-Skandal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 06.04.2016
Anzeige
Chicago

In dem Skandal um manipulierte Abgaswerte steht Volkswagen der erste Rechtsstreit mit einem Händler aus dem eigenen US-Vertragsnetz ins Haus. Der Besitzer dreier Autohäuser reichte bei einem Gericht im US-Bundesstaat Illinois Klage wegen Betrugs gegen den deutschen Hersteller ein, wie die zuständige Anwaltskanzlei Hagens Berman mitteilte. Der Vertriebspartner fühle sich durch den Abgas-Schwindel systematisch getäuscht. Mit dem Schritt will die Kanzlei die Weichen für eine Sammelklage stellen, der sich weitere Händler anschließen könnten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Dax hat es nach einem unspektakulären Handelsverlauf letztlich klar in die Gewinnzone geschafft.

06.04.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 6.04.2016 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

06.04.2016

Nach dem Schmähgedicht des Satirikers Jan Böhmermann über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan hat die Mainzer Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

06.04.2016
Anzeige