Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt US-Justizministerium: VW-Dieselskandal hat historische Ausmaße
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt US-Justizministerium: VW-Dieselskandal hat historische Ausmaße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 28.06.2016
Anzeige
Washington

Der VW-Dieselskandal ist nach Einschätzung des US-Justizministeriums eine der schwerwiegendsten Verletzungen von Verbraucher- und Umweltrecht in der Geschichte der USA. Verbraucher hätten VW vertraut und seien bitter enttäuscht worden, sagte Vize-Generalbundesanwältin Sally Q. Yates in Washington. „Sie haben über 500 000 Amerikaner unwissentlich zu Komplizen gemacht.“ Yates bestätigte den Eingang eines Dokuments bei einem Gericht in San Francisco, das für Volkswagen Zahlungen von voraussichtlich 14,7 Milliarden Dollar umfasst.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 28.06.2016 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): * Vortagesstand Quelle: Reuters/oraise Stand: ...

28.06.2016

Volkswagen muss wegen des Abgas-Skandals in den USA voraussichtlich bis zu 14,7 Milliarden Dollar für Rückkäufe, Entschädigungen und Strafen ausgeben.

28.06.2016

Zum Beginn der Urlaubssaison sind die Besucherzahlen in der Türkei weiter eingebrochen.

29.06.2016
Anzeige