Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
US-Notenbank lässt US-Börsen unbeeindruckt

New York US-Notenbank lässt US-Börsen unbeeindruckt

Die mit Spannung erwartete Sitzung der US-Notenbank hat an den US-Aktienmärkten wenig Eindruck hinterlassen.

New York. Die mit Spannung erwartete Sitzung der US-Notenbank hat an den US-Aktienmärkten wenig Eindruck hinterlassen. Der Dow Jones Industrial schloss 0,19 Prozent höher auf 22 412 Punkte und ließ somit erstmals in seiner Geschichte die Marke von 22 400 Punkten hinter sich. Der Euro fiel unter 1,19 Dollar und kostete zuletzt 1,1896 Dollar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.226,00 +0,19%
TecDAX 2.660,25 +0,26%
EUR/USD 1,2260 -0,04%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SAP 90,53 +0,48%
DAIMLER 74,29 +0,46%
FMC 88,86 +0,41%
SIEMENS 122,64 ±0,00%
MERCK 91,70 +0,02%
DT. TELEKOM 14,55 +0,14%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 282,11%
Commodity Capital AF 255,14%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,91%
BlackRock Global F AF 106,58%
FPM Funds Stockpic AF 104,70%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.