Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 1 ° Gewitter

Navigation:
US-Wirtschaft wächst deutlich schwächer als erwartet

Washington US-Wirtschaft wächst deutlich schwächer als erwartet

Die Wirtschaft der USA ist im ersten Quartal deutlich schwächer gewachsen als erwartet.Von Januar bis März legte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) der weltweit größten Volkswirtschaft mit einer hochgerechnete Jahresrate von 1,8 Prozent zu, wie das US-Handelsministerium am Mittwoch in Washington mitteilte.

Voriger Artikel
Rückschlag für Nabucco im Pipeline-Poker
Nächster Artikel
Medien: Italien drohen Milliardenverluste durch 90er-Geschäfte

Ein Mann schaut sich in einem Laden in Mesquite, USA Fernseher an. Foto: Larry W. Smith

Washington. .

Dabei handelte es sich um die dritte Schätzung. Bei der zweiten Berechnung Ende Mai war noch ein Wert von 2,4 Prozent ermittelt worden, bei der ersten Schätzung von 2,5 Prozent. Volkswirte hatten mit einer Bestätigung der zweiten Schätzung gerechnet.

Die US-Wirtschaft wuchs damit aber immer noch deutlich stärker als im vierten Quartal 2012 mit einem aufs Jahr hochgerechneten Wachstum von 0,4 Prozent. Die Ursache für das schwächere Wachstum zu Beginn des Jahres liegt unter anderem im privaten Konsum.

Bericht des US-Handelsministeriums

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.539,00 -0,01%
TecDAX 2.620,75 -0,12%
EUR/USD 1,2288 +0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BASF 86,49 +0,65%
MÜNCH. RÜCK 195,90 +0,54%
ALLIANZ 193,12 +0,52%
RWE ST 21,41 -1,70%
LUFTHANSA 26,09 -1,66%
INFINEON 21,05 -1,27%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,54%
Structured Solutio AF 170,65%
Polar Capital Fund AF 92,26%
H2O Allegro I SF 76,65%
Belfius Equities B AF 76,37%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.