Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
USA: Flugzeug wegen brennenden Samsung-Smartphones evakuiert

New York USA: Flugzeug wegen brennenden Samsung-Smartphones evakuiert

Vor gut einem Monat hatte Samsung eine weltweite Rückruf-Aktion seines Vorzeige-Smartphones Galaxy Note 7 wegen Brandgefahr gestartet.

New York. Vor gut einem Monat hatte Samsung eine weltweite Rückruf-Aktion seines Vorzeige-Smartphones Galaxy Note 7 wegen Brandgefahr gestartet. Jetzt hat ein solches Gerät erneut Feuer gefangen - und zwar in einem Flugzeug. Laut US-Medien musste die Maschine deshalb vor dem Start in der Stadt Louisville evakuiert werden. Besonders unangenehm für Samsung: Bei dem Gerät, das in Flammen aufging, soll es sich dem Besitzer zufolge um ein neues Smartphone handeln, das er im Zuge der Pannenserie durch Überhitzung vom Hersteller erhalten habe.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.610,50 +0,33%
TecDAX 2.386,00 -0,21%
EUR/USD 1,1923 +0,28%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

HEID. CEMENT 85,73 +2,00%
DT. BANK 13,97 +1,77%
MÜNCH. RÜCK 177,77 +1,77%
THYSSENKRUPP 25,10 -3,67%
DT. TELEKOM 15,36 -2,45%
RWE ST 20,38 -2,39%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 146,99%
Allianz Global Inv AF 108,92%
Commodity Capital AF 106,66%
Crocodile Capital MF 99,99%
Apus Capital Reval AF 86,96%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.