Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt USA verhängen Strafzölle gegen EU-Länder
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt USA verhängen Strafzölle gegen EU-Länder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:24 31.05.2018
Anzeige
Washington

Nach zwei Schonfristen macht Donald Trump im Handelskonflikt mit Europa ernst: Die USA verhängen Strafzölle auf die Einfuhr von Stahl und Aluminium aus der Europäischen Union sowie aus Mexiko und Kanada. Trump veröffentlichte eine entsprechende Proklamation. Die Zölle gelten ab Freitag, 1. Juni, 0.00 Uhr. Die EU wird darauf mit Vergeltungszöllen reagieren. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker kündigte an, es werde zudem Klage bei der Welthandelsorganisation WTO eingereicht. „Die Bundesregierung nannte die US-Entscheidung rechtswidrig und warnte vor einer Eskalation.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 31.05.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

31.05.2018

Die mexikanische Regierung hat als Reaktion auf die von den USA geplanten Sonderzölle auf Stahl- und Aluminiumprodukte Vergeltungszölle auf US-Güter angekündigt.

31.05.2018

Die EU wird mit Vergeltungszöllen auf die von den USA angekündigten Sonderzölle auf europäische Stahl- und Aluminiumprodukte reagieren.

31.05.2018
Anzeige