Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Überraschender Stimmungsdämpfer für die deutsche Wirtschaft
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Überraschender Stimmungsdämpfer für die deutsche Wirtschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:23 25.08.2016
Anzeige
München

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im August überraschend und deutlich eingetrübt. Der Ifo-Geschäftsklimaindex fiel von 108,3 Punkten im Vormonat auf 106,2 Punkte, wie das Ifo Institut für Wirtschaftsforschung in München mitteilte. Das ist der tiefste Stand seit Februar 2016. Die befragten Unternehmen schätzten ihre derzeitige Lage und ihre Aussichten für die kommenden sechs Monate schlechter ein als im Juli. Die deutsche Konjunktur falle in ein Sommerloch, erklärte Ifo-Chef Clemens Fuest.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die globale Schifffahrtskrise dauert an. Das merkt auch die NordLB. Als einer der größten Schiffsfinanzierer Europas schreibt sie im ersten Halbjahr Verluste - nicht unerwartet. Das Geldinstitut steht angeblich vor der Übernahme der schwächelnden Bremer Landesbank.

26.08.2016

Der Rekordüberschuss des Staates weckt Begehrlichkeiten. Ein Jahr vor der Bundestagswahl fordern Politiker, zumindest einen Teil der Milliarden an die Bürger weiterzugeben. Es gibt aber auch andere Ideen.

25.08.2016

Von Sportereignissen wie Olympia oder einer Fußball-EM profitiert die RTL Group mit dem wichtigsten Markt in Deutschland nicht. Das 2. Quartal des Geschäftsjahres fällt daher auch 2016 schlechter aus als 2015. Dennoch steuert die Bertelsmann-Tochter auf ein Rekordjahr zu.

26.08.2016
Anzeige