Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Umfrage: Fast drei Viertel halten Raserei für großes Problem

Köln Umfrage: Fast drei Viertel halten Raserei für großes Problem

Raserei im Straßenverkehr halten fast drei Viertel der Bundesbürger für ein großes Problem. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor.

Köln. Raserei im Straßenverkehr halten fast drei Viertel der Bundesbürger für ein großes Problem. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor. Während 71 Prozent meinten, dass Geschwindigkeitsübertretungen ein eher großes oder sogar sehr großes Problem seien, sagten nur 22 Prozent, dass es sich um ein sehr kleines oder eher kleines Problem handele. Bei der Frage nach der Bestrafung scheiden sich jedoch die Geister. 38 Prozent der Befragten halten die derzeitigen Strafen für zu schnelles Fahren für genau richtig, 42 Prozent für zu niedrig und 11 Prozent für zu hoch.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.528,00 +0,53%
TecDAX 2.592,25 +0,35%
EUR/USD 1,2293 -0,29%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 8,45 +1,78%
DT. BANK 13,51 +1,29%
VOLKSWAGEN VZ 164,90 +0,88%
INFINEON 22,23 -0,45%
Henkel VZ 109,00 ±0,00%
MÜNCH. RÜCK 182,40 +0,11%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 230,15%
Commodity Capital AF 196,89%
UBS (Lux) Equity F AF 93,21%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 88,15%
SQUAD CAPITAL SQUA AF 86,69%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.