Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Umweltschützer fordern Steuerrabatt für Gemüse
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Umweltschützer fordern Steuerrabatt für Gemüse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:12 13.08.2018
Anzeige
Berlin

Fleisch und Milch teurer, Gemüse und Bahnfahrten billiger: Rund 50 Jahre nach Einführung der Mehrwertsteuer fordern im Umweltschutz engagierte Wissenschaftler eine klimafreundliche Reform. „Wie wäre es, wenn du den Mehrwertsteuersatz für tierische Produkte auf 19 Prozent erhöhst und gleichzeitig eine Vergünstigung pflanzlicher Lebensmittel ermöglichst?“, heißt es in einem Papier des Öko-Instituts, das als Brief an die Mehrwertsteuer formuliert ist. So würden relativ klimafreundliche Nahrungsmittel günstiger, eher klimaschädliche Produkte teurer.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem schweren Busunglück in Peru sind mindestens 15 Menschen ums Leben gekommen. Der Bus sei in der Andenregion einen Abhang herabgestürzt, sagt die regionale Polizei im Radiosender RPP.

13.08.2018

Im Streit zwischen den Regierungen in Washington und Ankara treten heute drastisch erhöhte US-Strafzölle auf Stahl aus der Türkei in Kraft.

13.08.2018

Bund und Länder wollen sich heute einen aktuellen Überblick über Dürreschäden für die Landwirtschaft verschaffen.

13.08.2018
Anzeige