Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Unklarheit über Opfer bei Flugzeugunglück in San Francisco
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Unklarheit über Opfer bei Flugzeugunglück in San Francisco
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:57 07.07.2013
Anzeige
San Francisco

Am Flughafen von San Francisco in Kalifornien ist eine Passgiermaschine verunglückt. Noch ist unklar, ob Menschen verletzt oder getötet wurden. Die Boeing 777 befand sich im Landeanflug, sie gehört der südkoreanischen Asiana Airlines. Erste Fernsehbilder zeigten, dass die Kabinendecke teilweise aufgerissen ist, der Innenraum ist ausgebrannt. Das Heck des Flugzeugs ist abgerissen. Die US-Transportsicherheitsbehörde NTSB versucht, die Unglücksursache zu klären. Der Flughafen wurde zunächst gesperrt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In San Francisco ist eine Passagiermaschine bei der Landung verunglückt und teilweise ausgebrannt. Noch ist unklar, ob Menschen getötet oder verletzt wurden.

07.07.2013

Ein Passagierflugzeug ist bei der Landung in San Francisco verunglückt. CNN meldet unter Berufung auf die Flugaufsichtsbehörde FAA, ...

07.07.2013

Die Einführung des Euros in Polen könnte sich laut einem Zeitungsbericht um Jahre verzögern. Nach dem jetzigen Stand gebe es für eine nötige Verfassungsänderung keine Mehrheit.

08.07.2013
Anzeige