Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Untersuchungsausschuss: Neue Ungereimtheiten zu „Cum-Ex“-Aktiendeals
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Untersuchungsausschuss: Neue Ungereimtheiten zu „Cum-Ex“-Aktiendeals
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 08.09.2016
Anzeige
Berlin

Bei der Aufarbeitung früherer dubioser Aktiengeschäfte zulasten des deutschen Fiskus kommen weitere Ungereimtheiten ans Tageslicht. Ein zentraler Akteur dieser „Cum-Ex-Geschäfte“ soll in der Vergangenheit nach Angaben aus dem Bundestags-Untersuchungsausschuss für das Bundesfinanzministerium gearbeitet haben, 2008/09 als beurlaubter Mitarbeiter aber von Verbänden der Kreditwirtschaft bezahlt worden sein. Wie Teilnehmer am Rande der Ausschuss-Sitzung weiter mitteilten, soll er Briefentwürfe des Ministeriums mit Adressaten abgestimmt und dann verschickt haben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 8.09.2016 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

08.09.2016

Als letzter großer deutscher Lebensmittelhändler setzt auch Discount-Marktführer Aldi auf Fernsehwerbung. Die ersten TV-Spots der Firmengeschichte sollen an diesem Sonntag (11.

09.09.2016

Direkt vor einem Hamburger Polizeikommissariat ist die Fahrt eines angetrunkenen Autofahrers zu Ende gegangen.

08.09.2016
Anzeige