Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Unzulässiges Abgassystem bei Porsche
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Unzulässiges Abgassystem bei Porsche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:25 27.07.2017
Anzeige
Wolfsburg

Im Abgas-Skandal gibt es auch ein Zulassungsverbot für neue Dieselautos. Im Porsche Cayenne mit 3,0-Liter-TDI-Motor sei eine illegale Abgas-Software eingesetzt, sagte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt. Für europaweit 22 000 Fahrzeuge wird ein Pflicht-Rückruf angeordnet, es dürfen vorerst auch keine neuen Wagen des Typs auf die Straße. Die Kartellvorwürfe könnten außerdem rechtlichen Ärger in den USA nach sich ziehen. Drei Kunden klagen gegen VW, Daimler und BMW und werfen den Unternehmen vor, mit illegalen Absprachen gegen US-Wettbewerbsrecht verstoßen zu haben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erst Volkswagen, dann Audi, nun Porsche: Auch beim Geländewagen Cayenne ist eine illegale Abschalttechnik bei der Abgasreinigung aufgetaucht. Das hat nun sogar Folgen für die Produktion weiterer Fahrzeuge.

27.07.2017

Der starke Euro sowie überwiegend schwache Quartalsbilanzen haben die Erholung am deutschen Aktienmarkt ausgebremst.

27.07.2017

Die Europäische Union hat in der Vergangenheit zur Unterstützung kriselnder Bauern immer wieder deren Milch aufgekauft. Auf diese Weise hat sie nun den größten Milchpulver-Berg seit über 20 Jahren angehäuft – und weiß nicht wohin damit.

27.07.2017
Anzeige