Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Urlaubsstart: Autofahrer stehen in 3000 Staus
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Urlaubsstart: Autofahrer stehen in 3000 Staus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 29.07.2017
Anzeige
München

Mit mehr als 3000 Staus von insgesamt fast 7000 Kilometern Länge ist der Start in die Ferien gestern für viele Autofahrer zur stundenlangen Geduldsprobe geworden. „Das ist sehr, sehr viel“, sagte ein Sprecher des ADAC, der die Staudaten erfasst hatte. Mit dem Ferienstart in Bayern und Baden-Württemberg haben nun alle Bundesländer Sommerferien - das macht sich auch auf den Autobahnen bemerkbar. Allein in Bayern gab es demnach rund 800 Staus. Auch heute ging es vor allem auf dem Autobahnring um München und auf der Autobahn A8 von München Richtung Salzburg nur langsam voran.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schlussverkauf hat Tradition. Obwohl die Gesetze längst jederzeit Rabatte zulassen, hält der Handel an der Aktion fest. Denn sie wird von den Kunden noch immer angenommen.

29.07.2017

Mit so viel Dynamik hatte fast kein Experte gerechnet: Der deutsche Arbeitsmarkt startete rasant ins neue Jahr. Diese Phase könnten nun erst einmal zu Ende gehen - trotz weiterhin guter Konjunktur.

29.07.2017

Die Uhr tickt: Am Montag um Mitternacht endet die Bewerbungsfrist für Frankfurt und andere europäische Städte als Standort für die Bankenaufsicht EBA. Doch die Konkurrenz ist groß.

29.07.2017
Anzeige