Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt VW-Vorstand will auf Teil der Bonuszahlungen verzichten
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt VW-Vorstand will auf Teil der Bonuszahlungen verzichten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 12.04.2016
Anzeige
Wolfsburg

Der Vorstand von Volkswagen will nach Informationen der dpa freiwillig auf einen Teil der umstrittenen Bonuszahlungen verzichten. Darüber wolle die VW-Spitze beraten, hieß es aus Konzernkreisen. Ein entsprechender Vorschlag liege auf dem Tisch, Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt. Ein VW-Sprecher in Wolfsburg wollte sich zum Thema nicht äußern. Das sechsköpfige Präsidium des Aufsichtsrats hatte sich gestern noch nicht auf eine Regelung über die millionenschweren Vergütungen einigen können.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Aluminium-Konzern Alcoa gibt traditionell den Ton für die US-Quartalssaison vor. Diesmal macht der Branchenriese den Anlegern wenig Freude mit weniger Umsatz und einem Gewinneinbruch.

12.04.2016

Im Fall Böhmermann ist nun die Bundesregierung am Zug: Sagt sie Ja zur Strafverfolgung oder nicht? Der türkische Präsident hat inzwischen selbst Strafantrag wegen Böhmermanns Schmähgedichts gestellt.

12.04.2016

Grüne Spitzenpolitiker wollen mehr Transparenz für die Verhandlungen über das Handelsabkommen TTIP erzwingen und verklagen die EU-Kommission.

12.04.2016
Anzeige