Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt VW-Vorstandsfrau Hohmann-Dennhardt verlässt Autobauer
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt VW-Vorstandsfrau Hohmann-Dennhardt verlässt Autobauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 26.01.2017
Die frühere Verfassungsrichterin Christine Hohmann-Dennhardt verlässt Volkswagen. Quelle: Sebastian Gollnow
Wolfsburg

VW-Vorstandsfrau Christine Hohmann-Dennhardt verlässt nach nur gut einem Jahr bereits wieder die Konzernleitung.

Das teilte VW in Wolfsburg mit. Volkswagen und Hohmann-Dennhardt trennen sich laut VW „aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über Verantwortlichkeiten und die künftigen operativen Arbeitsstrukturen in ihrem Ressort“. Zuvor hatte das „Handelsblatt“ darüber berichtet.

Die frühere Verfassungsrichterin war Anfang 2016 von Daimler als Vorstand für Integration und Recht nach Wolfsburg gewechselt. Die 66-Jährige war bei VW an der Aufarbeitung der Abgas-Manipulationen beteiligt.

Der Konzern hatte zuletzt in den USA verschiedene Vergleiche mit Milliardenzahlungen in der Sache ausgehandelt. VW hat aber bei weitem noch nicht alle Rechtsstreitigkeiten im Dieselskandal beigelegt.

Nachfolgerin von Hohmann-Dennhardt wird laut VW Hiltrud Werner, bisherige Leiterin der Volkswagen-Konzernrevision.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen falschen Inhalts in einzelnen Gläsern ruft der Bio-Lebensmittel-Hersteller Naba Feinkost GmbH in mehreren Bundesländern vorsorglich eine Nudelsoße zurück.

26.01.2017

Teils verlief die Entwicklung rasant - Monat für Monat schufen Firmen neue Jobs und sorgten 2015 und 2016 für einen Beschäftigungsboom. Diese Zeiten scheinen wohl erst mal vorbei, glauben Forscher. Nicht etwa weil es Chefs an Arbeit fehlt - ganz im Gegenteil.

26.01.2017

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 26.01.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

26.01.2017