Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt VW muss Golf-Produktion stoppen - Niedersachsen besorgt
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt VW muss Golf-Produktion stoppen - Niedersachsen besorgt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:22 20.08.2016
Anzeige
Wolfsburg

Machtprobe zwischen Europas größtem Autobauer Volkswagen und zwei kleinen Zulieferern: Der VW-Anteilseigner Niedersachsen sprach sich angesichts des Lieferstopps der beiden Teilehersteller notfalls für Zwangsmaßnahmen aus. Der bereits beträchtliche Schaden würde sich mit jedem Tag vergrößern, sagte Ministerpräsident Stephan Weil. Im Wolfsburger VW-Stammwerk greift heute ein Produktionsstopp bei der Fertigung des wichtigsten Modells Golf. Von Montag an entfallen dann auch entsprechende Arbeitsschichten der Belegschaft - was auf Kurzarbeit hinausläuft.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ägypten, Tunesien und Nizza: Der Terror verunsichert viele Urlauber. Dazu kommen Putschversuch und Ausnahmezustand in der Türkei. Das als sicher gelobte Schwarzmeerland Bulgarien erwartet nun eine Supersaison 2016.

21.08.2016

Die Grünen werfen der Bundesregierung mangelndes Engagement für den Klimaschutz im internationalen Luftverkehr vor.

20.08.2016

Die deutschen Hochseefischer wollen bestimmte Fischarten aus unerwünschten Fängen wieder ins Meer zurückwerfen und kritisieren das seit dem vergangenem Jahr geltende Verbot aus Brüssel.

20.08.2016
Anzeige