Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt VW will in USA aus Defensive
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt VW will in USA aus Defensive
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 11.01.2016
Anzeige
Detroit

Volkswagen will nach dem Abgas-Skandal in den USA aus der Defensive kommen und greift dafür noch tiefer in die Tasche. Der Konzern kündigte zum Start der Automesse in Detroit an, betroffene Kunden sollten mehr Einkaufsgutscheine und Bargeld bekommen. Außerdem soll es bald technische Lösungen geben. VW-Chef Matthias Müller entschuldigte sich bei seinem ersten Besuch in den USA seit dem Beginn des Abgas-Skandals für die Manipulationen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 11.01.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro).

11.01.2016

Die Nachfrage in Europa hat BMW im vergangenen Jahr einen weiteren Verkaufsrekord beschert. Aber der Ausblick ist gemischt.

12.01.2016

An Chinas Börsen geht es erneut nach unten. Unsicherheiten über die Konjunktur, die Währungsschwäche und missglückte staatliche Eingriffe nagen am Vertrauen der Anleger. Wie geht es weiter?

12.01.2016
Anzeige