Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Verbraucherschützer fordern härteren Kurs gegen Autobauer
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Verbraucherschützer fordern härteren Kurs gegen Autobauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:44 13.06.2018
Anzeige
Berlin

Die Verbraucherlobby fordert Verkehrsminister Andreas Scheuer wegen des Dieselskandals zu einem härteren Kurs gegen die Autohersteller auf. Der Verkehrsminister müsse wissen, dass die Schonfrist für die Autoindustrie vorbei ist, sagte der Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbandes, Klaus Müller, der „Rheinischen Post“. Der Verbraucherschützer betonte, dass Millionen Verbraucher mit „immensen Risiken“ betroffen seien. „Wir Verbraucherschützer werden nicht müde zu fordern, dass Verbraucher nicht auf den Schäden sitzen bleiben dürfen. Darauf muss der Minister zügigst Antworten finden.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zinsflaute trifft Lebensversicherungs-Kunden hart - die Verzinsung des Altersvorsorgeklassikers sinkt. Für Verbraucherärger sorgen Einschnitte durch eine Reform. Nun werden sie überprüft.

13.06.2018

Ein US-Gericht hat entschieden: Der Mobilfunkriese AT&T darf mit Time Warner fusionieren. Für Donald Trump ist das eine persönliche Niederlage.

13.06.2018

Vor wichtigen Notenbanksitzungen im Laufe der Woche sind die Tech-Werte an der Wall Street wieder auf Rekordjagd gegangen. Der Dow Jones lag aber 0,01 Prozent im Minus bei 25 320 Punkten.

12.06.2018
Anzeige