Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Verbraucherzentralen fordern mehr Transparenz von Vergleichsportalen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Verbraucherzentralen fordern mehr Transparenz von Vergleichsportalen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 25.02.2016
Anzeige

München (dpa) – Auf der Suche nach den günstigsten Preisen für Strom, Telefontarife oder Flugreisen sollten sich Verbraucher nach einer Studie der Verbraucherzentralen nicht auf ein Vergleichsportal im Internet verlassen. Teilweise seien die Preise auf den Portalen sogar höher als bei den empfohlenen Anbietern direkt, sagte Tatjana Halm von der Verbraucherzentrale Bayern. Auch der Vergleich mehrerer Portale bringe Verbraucher nicht unbedingt weiter, da die Portale oft zum gleichen Unternehmen gehörten. Um den günstigsten Tarif zu finden, müssten Verbraucher viel Zeit aufwenden und Glück haben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 25.02.2016 um 15:15 Uhr * Vortagesstand Quelle: Reuters/oraise ...

25.02.2016

Die Fernsehwerbung läuft gut, das Digitalgeschäft noch besser - die Senderkette ProSiebenSat.1 erfreut die Börse und hofft jetzt auf einen großen Sprung.

26.02.2016

Viele Unternehmen in Deutschland suchen Nachwuchs und möchten auch jungen Flüchtlingen Chancen bieten. Aber ihre Integration in den Arbeitsmarkt dürfte Zeit brauchen, erwarten Experten.

26.02.2016
Anzeige