Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Verspätungszuschläge bei Steuererklärung fallen milder aus
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Verspätungszuschläge bei Steuererklärung fallen milder aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 09.05.2016
Anzeige
Berlin

Die geplanten Zuschläge für verspätet eingereichte Steuererklärungen fallen weniger scharf aus als bisher bekannt. Der Verspätungszuschlag von 25 Euro pro Monat soll nach Angaben aus der Koalition nur diejenigen betreffen, die Steuern nachzahlen müssen. Diese würden aber nur dann greifen, wenn die Steuererklärung nicht innerhalb von 14 Monaten nach Ende des Besteuerungszeitraumes abgegeben und wenn zugleich keine Fristverlängerung beantragt worden sei, hieß es in Berlin. Wer Steuern erstattet bekommt, für den ändert sich demnach nichts.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen einer technischen Panne sind Kunden von Aldi Süd Beträge nach Zahlung mit EC-Karte doppelt abgebucht worden. Betroffen seien alle Verbraucher, die ihre Einkäufe am vergangenen Freitag (6.

10.05.2016

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 9.05.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): Quelle: Sorten: HSH Nordbank/Devisen: Reuters/oraise ...

09.05.2016

Junge Menschen haben nach ihrer Ausbildung in Deutschland europaweit mit die besten Jobchancen.

10.05.2016
Anzeige