Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Vorbereitung zur Umsetzung von Dieselfahrverboten in Hamburg
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Vorbereitung zur Umsetzung von Dieselfahrverboten in Hamburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:23 30.05.2018
Hamburg

Kurz vor Inkrafttreten der bundesweit ersten Dieselfahrverbote zur Luftreinhaltung in Hamburg haben die letzten Vorbereitungen zur Umsetzung begonnen. Straßenarbeiter entfernten am Abend die roten Kreuze, mit denen die schon seit Wochen im Bezirk Altona hängenden Verbots- und Umleitungsschilder als ungültig gekennzeichnet waren. Die Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge, die nicht die Euro-Norm 6 erfüllen, gelten ab Mitternacht. Die Stadt will damit im Rahmen eines bereits im vergangenen Jahr beschlossenen Luftreinhalteplans eine Reduktion der Stickoxidbelastung erreichen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Zollstreit zwischen Europa und USA naht die Entscheidung: Bundeswirtschaftsminister Altmaier hielt nach einem Gespräch mit US-Wirtschaftsminister Ross ein Einlenken ...

30.05.2018

Der Handelskonflikt zwischen den USA und Europa geht in die entscheidende Phase: Am 1. Juni läuft die Frist für die Europäer aus, danach drohen Strafzölle auf Stahl und Aluminium. Wozu Streitigkeiten solcher Dimension führen, zeigen neue Konjunkturprognosen auf.

30.05.2018

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 30.05.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

30.05.2018