Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Weiter Bahn-Streik in Belgien
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Weiter Bahn-Streik in Belgien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:22 02.06.2016
Anzeige
Brüssel

Bahnreisende in Belgien müssen wegen eines Streiks weiter mit Zugausfällen und Verspätungen rechnen. Im Süden des Landes fahren heute nur wenige Züge, während es in der Region Flandern im Norden des Landes vergleichsweise wenige Behinderungen gibt. Das berichten belgische Medien. Die Aktionen der Beschäftigen richten sich gegen Reformmaßnahmen des staatlichen Bahnunternehmens SNCB. Wegen Streikaktionen in Frankreich fahren auch auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke Paris-Brüssel weniger Thalys-Züge als üblich.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als vier Jahre nach dem Tod von Whitney Houston werden Andenken an den US-Popstar versteigert.

02.06.2016

Die Finanzminister der Länder beraten bei einer Konferenz über ein schärferes internationales Vorgehen gegen Steueroasen und Briefkastenfirmen.

02.06.2016

Experten diskutieren beim Deutschen Nahverkehrstag in Koblenz heute über Videoüberwachung in öffentlichen Verkehrsmitteln. Bei der Tagung sind rund 700 Fachleute aus dem In- und Ausland dabei.

02.06.2016
Anzeige