Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Weitere Beruhigung nach Brexit-Wirbel

Frankfurt/Main Weitere Beruhigung nach Brexit-Wirbel

Der Dax hat sich nach seinem Erholungsversuch tags zuvor weiter stabilisiert. Er stieg in den ersten Minuten um 0,20 Prozent auf 9437 Punkte.

Frankfurt/Main. Der Dax hat sich nach seinem Erholungsversuch tags zuvor weiter stabilisiert. Er stieg in den ersten Minuten um 0,20 Prozent auf 9437 Punkte. Auf Wochensicht beläuft sich das Minus des deutschen Leitindexes damit aber immer noch auf rund dreieinhalb Prozent, nachdem jüngst die Ungewissheit um die Folgen der Brexit-Entscheidung der Briten wieder hochgekocht war. Nach Einschätzung des Analysten Christian Schmidt von der Landesbank Helaba bleibt der Aktienmarkt angeschlagen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 11.573,50 -0,22%
TecDAX 1.832,50 -0,32%
EUR/USD 1,0639 +0,04%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

CONTINENTAL 188,85 +0,63%
VOLKSWAGEN VZ 147,11 +0,48%
HEID. CEMENT 85,42 +0,31%
Henkel VZ 113,21 -1,13%
FRESENIUS... 73,65 -0,84%
INFINEON 16,39 -0,83%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 146,05%
Crocodile Capital MF 129,90%
Stabilitas GOLD+RE AF 107,11%
Morgan Stanley Inv AF 96,04%
Fidelity Funds Glo AF 94,45%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.