Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Weiteres Trümmerteil aus Mosambik beschäftigt MH370-Ermittler
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Weiteres Trümmerteil aus Mosambik beschäftigt MH370-Ermittler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:15 12.03.2016
Anzeige
Bangkok

Zum zweiten Mal binnen kurzer Zeit ist ein Trümmerteil aus dem südostafrikanischen Mosambik aufgetaucht, das zum Wrack des verunglückten Malaysia-Airlines-Fluges MH370 gehören könnte. Das etwa einen Meter lange Bruchstück mit der Seriennummer 676EB soll nun in Australiens Hauptstadt Canberra untersucht werden, wie ein Sprecher der australischen Transportsicherheitsbehörde ATSB mitteilte. Das Trümmerteil war laut NBC News schon Ende Dezember von einem südafrikanischen Teenager entdeckt worden, der damals Urlaub in Mosambik machte und das Fundstück mit zu sich nach Hause nahm.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Entwicklungen an den europäischen Aktienmärkten haben auch die Wall Street beflügelt: Der Dow Jones zog kräftig an und erreichte den höchsten Schlusskurs des noch jungen Jahres.

11.03.2016

Die US-Ratingagentur Fitch hat dem Euro-Land Finnland die Bestnote entzogen. Die Bewertung der Kreditwürdigkeit sei von „AAA“ um eine Stufe auf „AA+“ gesenkt worden, ...

12.03.2016

Die US-Ratingagentur Fitch hat dem Euro-Land Finnland die Bestnote entzogen. Die Bewertung der Kreditwürdigkeit sei von „AAA“ um eine Stufe auf „AA+“ gesenkt worden, teilte das Institut mit.

11.03.2016
Anzeige