Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Westerwelle offen für mehr Kontrolle von Rüstungsexporten
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Westerwelle offen für mehr Kontrolle von Rüstungsexporten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:56 04.01.2013
Berlin

Er fände es gut und richtig, dass die Parlamentarier bei Rüstungsexportentscheidungen besonders genau hinschauten. Bisher entscheidet der Bundessicherheitsrat in geheimen Sitzungen und ohne jegliche parlamentarische Beteiligung über den Export von Kriegswaffen in Staaten außerhalb der Nato.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Reform der kaum noch durchschaubaren Ausnahmen bei den Mehrwertsteuersätzen ist mindestens bis zur Bundestagswahl vom Tisch.„In dieser Legislaturperiode wird es keine Initiative in Sachen Mehrwertsteuer geben“, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Freitag in Berlin.

05.01.2013

Die moderate Entspannung auf dem US-Arbeitsmarkt hält an. Wie das Arbeitsministerium am Freitag bekanntgab, wurden im Dezember 155 000 neue Jobs geschaffen.Die Arbeitslosenquote stagnierte bei 7,8 Prozent.

06.01.2013

Der Nürnberger Modehändler Wöhrl übernimmt die Hagener Modekette SinnLeffers mit ihren rund 2000 Beschäftigten. Durch den Zusammenschluss entsteht ein Handelsunternehmen mit 60 Modehäusern, mehr als 4000 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 600 Millionen Euro, wie beide Unternehmen in Hagen mitteilten.

06.01.2013