Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Wetter: Zugverkehr in Deutschland weitgehend störungsfrei
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Wetter: Zugverkehr in Deutschland weitgehend störungsfrei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:43 18.12.2017
Anzeige
Berlin

Trotz der winterlichen Bedingungen in Teilen Deutschlands hat die Deutsche Bahn keine größeren Einschränkungen im Nah- und Fernverkehr gemeldet. „Es ist natürlich mal die eine oder andere Tür eingefroren“, sagte ein Bahnsprecher. Das seien aber nur Kleinigkeiten, größere witterungsbedingte Verspätungen oder gar Ausfälle gebe es nicht. Lediglich einzelne Busverbindungen der Deutschen Bahn im Süden von Nordrhein-Westfalen fielen wegen Glätte aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Immer seltener transportiert die Post private Briefe. Das liegt auch an den veränderten Kommunikationsmitteln wie sozialen Medien oder Messengerdiensten. Reicht es also, die Post künftig nicht mehr an jedem Werktag zuzustellen?

18.12.2017

Japans Exportmotor brummt. Vor allem die Nachfrage nach japanischen Produkten im benachbarten Asien sowie in den USA beschert der Nummer Drei der Weltwirtschaft Handelsüberschüsse. Ölimporte setzen aber zu.

18.12.2017

Der Online-Versandhändler Amazon baut seinen stationären Handel weiter aus und will in Deutschland mehrere Ladengeschäfte eröffnen. Es sei keine Frage des Obs, sondern des Wanns, sagte Deutschland-Chef Ralf Kleber.

19.12.2017
Anzeige