Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Wieder Streik bei der Lufthansa
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Wieder Streik bei der Lufthansa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:52 29.11.2016
Anzeige
Frankfurt/Main

Die Piloten der Lufthansa sind erneut in einen Streik getreten. Auf der Kurzstrecke seien 816 Flüge gestrichen worden, sagte ein Unternehmenssprecher am Morgen. 82 000 Passagiere seien betroffen. Morgen würden zudem 890 Verbindungen mit 98 000 Passagieren ausfallen. Dann zielt die Pilotenvereinigung Cockpit auf die Langstrecke. Auch danach sind Streiks möglich, betonte Cockpit. Ein Ende des Tarifstreits ist nicht in Sicht. In den Terminals an Flughäfen sei die Lage ruhig, sagte eine Lufthansa-Sprecherin.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Durchatmen bei allen Telekom-Kunden: Im Laufe des Dienstags sollen alle Probleme behoben sein. Die Cyberattacke auf die Router sei schlecht vorbereitet gewesen, heißt es vom Unternehmen. Es hätte noch viel schlimmer kommen können.

29.11.2016

Wenige Monate nach dem Desaster um das Smartphone Galaxy Note 7 erwägt der südkoreanische Elektronik-Riese eine Aufspaltung. Zuvor hatte ein mächtiger US-Hedgefonds und Samsung-Aktionär per offenem Brief einen Konzernumbau gefordert.

29.11.2016

Der Smartphone-Marktführer Samsung denkt nach eigenen Angaben über eine weitere Vereinfachung seiner Unternehmensstruktur durch Aufspaltung nach.

29.11.2016
Anzeige