Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Wieder Strom auf Flughafen Atlanta
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Wieder Strom auf Flughafen Atlanta
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:02 18.12.2017
Anzeige
Atlanta

Nach Stunden ohne Strom und mehr als 1000 gestrichenen Flügen ist der Internationale Flughafen in der US-Stadt Atlanta wieder am Netz. Alle wesentlichen Bereiche hätten wieder Strom, teilte der Versorger Georgia Power mit. Der Flughafen Hartsfield-Jackson im US-Staat Georgia gilt als einer der verkehrsreichsten der Welt, er ist zudem ein wichtiges Drehkreuz. Die Ursache für den totalen Stromausfall werde noch ermittelt, teilte der Stromversorger weiter mit. Tausende Passagiere saßen stundenlang in den Terminals im Dunkeln oder an Bord Dutzender Maschinen fest.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz sind für viele junge Menschen ohne Abitur in Deutschland deutlich schlechter. Besonders schwer haben es laut einer Bertelsmann-Studie aber ausländische Jugendliche ohne deutsche Staatsbürgerschaft.

18.12.2017

Im Sommer machte der Skandal um Fipronil belastete Eier in Deutschland Schlagzeilen. Nun bekommt auch der Verbraucher die Auswirkungen zu spüren. Ab dem neuen Jahr müssen Kunden beim Einkauf mehr für Eier zahlen.

18.12.2017

Winterliche Witterungsbedingungen haben am Morgen am Frankfurter Flughafen zu zahlreichen Flugausfällen geführt.

18.12.2017
Anzeige