Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Winterschlussverkauf soll Geschäft mit Textilien ankurbeln
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Winterschlussverkauf soll Geschäft mit Textilien ankurbeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 25.01.2016
Der Winterschlussverkauf ist eigentlich ein Relikt der Vergangenheit. Quelle: Stefan Sauer/archiv
Anzeige
Berlin

Im deutschen Einzelhandel beginnt heute der Winterschlussverkauf (WSV). Nach einem bislang über weite Strecken deutlich zu milden Winter seien die Lager vieler Händler noch gut mit warmer Winterkleidung gefüllt, teilte der Handelsverband Deutschland (HDE) mit.

Kunden auf der Suche nach warmer Kleidung, Mützen oder Handschuhen könnten deshalb mit vielen Schnäppchen rechnen. Ende Januar räumen die Kaufhäuser und Boutiquen traditionell ihre Lager, um Platz für die Frühjahrsmode zu schaffen.

Der Bundesverband des Deutschen Textileinzelhandels (BTE) stellte den Kunden „Preisnachlässe von bis zu 70 Prozent“ für Saisonware in Aussicht. Auch bei Schuhen, Sportbekleidung, Lederwaren und Heimtextilien dürfte es Sonderangebote geben. Zudem schließen sich viele Möbelgeschäfte, Bau- und Elektronikmärkte der koordinierten Aktion an.

Etwa drei Viertel der Einzelhändler in Deutschland beteiligen sich am Winterschlussverkauf, schätzt der HDE. Besonders für die Händler in ländlichen Regionen sowie in kleinen und mittelgroßen Städten habe er noch große Bedeutung.

Der zweiwöchige Schlussverkauf ist seit einer Reform des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb 2004 nicht mehr offiziell geregelt und hat keine zeitlichen Vorgaben. Viele Händler lockten deswegen schon in den vergangenen Wochen mit Rabatten.


HDE-Mitteilung zum WSV
BTE-Mitteilung zum WSV

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der Suche nach dem Wrack der seit fast zwei Jahren verschwundenen Malaysia-Airlines-Maschine Flug MH370 ist es zu einem Unfall gekommen.

25.01.2016

Ricky Harris ist nicht mehr dabei beim Dschungelcamp. Der Ex-TV-Talker bekam bei der Abstimmung in der vergangenen Nacht die wenigsten Zuschauerstimmen.

25.01.2016

Ein Campingofen mit Aufladefunktion für Smartphones und Skier mit eingebautem Ortungschip für die Suche nach einem Sturz: Auf der Sportartikelmesse ispo können sich ...

25.01.2016
Anzeige