Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Wirbel um Tüv-Hauptuntersuchungen - Behörde setzt Zulassung aus
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Wirbel um Tüv-Hauptuntersuchungen - Behörde setzt Zulassung aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 24.12.2015
Anzeige
Berlin

Kurz vor Weihnachten gibt es Wirbel um die Zukunft der Kfz-Hauptuntersuchungen von Tüv, Dekra und anderen Prüforganisationen. Hintergrund ist, dass die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) die Zulassungen der Prüforganisationen ausgesetzt hat. Einen entsprechenden „Spiegel“-Bericht bestätigte die DAkkS. Dabei geht es vor allem um die Frage, ob die Prüforganisationen die Eichung ihrer Messgeräte richtig dokumentiert haben. Die Entscheidung bringt dem Magazin zufolge das gesamte System der Hauptuntersuchungen in Gefahr.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf ein Rekordjahr bei Selbstanzeigen folgt nun 2015 ein deutliches Abflauen. Aber weiterhin sind es viele Tausend Leute mit Schwarzgeld im Ausland, die reinen Tisch machen, um straffrei davonzukommen. Die Politik stellt klar: Es bleibt beim Druck gegen Steuerbetrug.

25.12.2015

Auch wenn die Zahl der Selbstanzeigen von Steuerbetrügern sich 2015 mehr als halbiert hat, fällt der Wert nach Einschätzung der Deutschen Steuer-Gewerkschaft doch noch hoch aus.

24.12.2015

Der Zuzug von Flüchtlingen wird die Arbeitslosenquote in Deutschland nach Einschätzung des Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) kaum erhöhen.

25.12.2015
Anzeige