Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / -2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wirtschaftspolitiker der Union wollen Steuersenkungen

Berlin Wirtschaftspolitiker der Union wollen Steuersenkungen

Der Wirtschaftsflügel der Union fordert nach Bekanntwerden des Rekordüberschusses in den öffentlichen Haushalten Steuerentlastungen für Bürger und Unternehmen.

Berlin. Der Wirtschaftsflügel der Union fordert nach Bekanntwerden des Rekordüberschusses in den öffentlichen Haushalten Steuerentlastungen für Bürger und Unternehmen. Es könne keinen besseren Beleg für die Notwendigkeit von Entlastungen geben als die aktuellen Zahlen, sagte der Chef der Mittelstandsvereinigung von CDU/CSU, Carsten Linnemann, der „Stuttgarter Zeitung“ und den „Stuttgarter Nachrichten“. Steuersenkungen seien nicht nur möglich, sondern auch bitter nötig. Er regte an, dass der Staat ein Drittel der Steuermehreinnahmen an Bürger und Unternehmen zurückgibt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.457,50 -0,12%
TecDAX 2.088,00 +0,20%
EUR/USD 1,0873 +0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BAYER 112,84 +4,34%
DT. BÖRSE 90,52 +2,65%
CONTINENTAL 204,27 +1,26%
MÜNCH. RÜCK 177,66 -5,70%
LUFTHANSA 15,92 -4,86%
THYSSENKRUPP 21,74 -3,36%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 130,70%
Crocodile Capital MF 125,99%
Polar Capital Fund AF 119,89%
Morgan Stanley Inv AF 108,79%
Fidelity Funds Glo AF 108,79%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.