Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 5 ° Sprühregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Zahl der Baugenehmigungen steigt auf 16-Jahres-Hoch

Wiesbaden Zahl der Baugenehmigungen steigt auf 16-Jahres-Hoch

Die Unterbringung von Flüchtlingen und die niedrige Hypothekenzinsen sorgen für einen unverminderten Bauboom in Deutschland.

Wiesbaden. Die Unterbringung von Flüchtlingen und die niedrige Hypothekenzinsen sorgen für einen unverminderten Bauboom in Deutschland. Von Januar bis Juli wurde der Bau von 213 600 Wohnungen genehmigt, teilte das Statistische Bundesamt mit. Das entspricht einem Plus von 26,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Mit den Zahlen setzt sich der Trend zu mehr Baugenehmigungen mit voller Kraft fort. Doch trotz des Höhenflugs mangelt es hierzulande an bezahlbaren Wohnungen, kritisiert der Bundesverband der Deutschen Industrie.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.198,50 +0,40%
TecDAX 2.030,25 +0,52%
EUR/USD 1,0792 -0,19%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 126,55 +1,31%
DT. BANK 16,21 +1,03%
ALLIANZ 172,92 +0,88%
BEIERSDORF 88,15 -0,49%
INFINEON 19,03 -0,49%
SAP 90,64 -0,38%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Crocodile Capital MF 140,69%
Structured Solutio AF 123,26%
Stabilitas PACIFIC AF 112,10%
Morgan Stanley Inv AF 106,76%
Fidelity Funds Glo AF 100,90%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.