Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Zehntausende gegen TTIP und Ceta auf den Straßen

Berlin Zehntausende gegen TTIP und Ceta auf den Straßen

Aus Protest gegen die geplanten Handelsabkommen TTIP und Ceta sind mehr als 100 000 Menschen auf den deutschen Straßen.

Berlin. Aus Protest gegen die geplanten Handelsabkommen TTIP und Ceta sind mehr als 100 000 Menschen auf den deutschen Straßen. Zwei Tage vor dem SPD-Konvent zu Ceta machen sie ihrem Unmut mit Plakaten, Luftballons und Trillerpfeifen Luft. Allerdings blieb die Zahl der Teilnehmer nach ersten Zählungen hinter den Erwartungen der Veranstalter zurück. In Berlin waren laut Polizei am Mittag ungefähr 40 000 Menschen zusammengekommen, in Hamburg 30 000, in München 20 000 und in Köln laut Schätzungen 18 000. Die Veranstalter hatten allein in Berlin mit bis zu 100 000 Demonstranten gerechnet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.516,50 -0,19%
TecDAX 2.630,00 +0,23%
EUR/USD 1,2226 -0,47%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 26,34 +0,96%
MÜNCH. RÜCK 197,10 +0,61%
INFINEON 21,16 +0,52%
FMC 81,60 -3,48%
Henkel VZ 102,50 -1,01%
VOLKSWAGEN VZ 169,82 -0,90%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,54%
Structured Solutio AF 170,65%
Polar Capital Fund AF 92,26%
H2O Allegro I SF 76,65%
Belfius Equities B AF 76,37%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.