Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Zeitung: Annäherung beim Streit um Reform der Erbschaftsteuer
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Zeitung: Annäherung beim Streit um Reform der Erbschaftsteuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:22 15.06.2016
Anzeige
Berlin

Im Streit um die Reform der Erbschaftsteuer zeichnet sich kurz vor Ablauf der vom Bundesverfassungsgericht gesetzten Frist ein Kompromiss ab. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble wolle mit den Parteichefs von CSU und SPD, Horst Seehofer und Sigmar Gabriel, bei einem Treffen am Donnerstagvormittag die Einigung festzurren, berichtet die „Süddeutsche Zeitung“ unter Berufung auf Verhandlungskreise. Grundsätzlich müssen künftig mehr Unternehmen nachweisen, dass sie für die erlassene Erbschaftsteuer Arbeitsplätze erhalten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 14.06.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf.

14.06.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 14.06.2016 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

14.06.2016

Der stellvertretende Bahnchef Volker Kefer gibt nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur seinen Posten auf.

14.06.2016
Anzeige