Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Zeitung: Banken wegen Kontogebühren abgemahnt
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Zeitung: Banken wegen Kontogebühren abgemahnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:12 20.09.2016
Anzeige
Berlin

Die Verbraucherzentrale hat laut „Süddeutscher Zeitung“ sechs Kreditinstitute wegen zu hoher Gebühren beim Basiskonto abgemahnt. Die Banken sind seit Juni verpflichtet, ein Basiskonto anzubieten - vor allem für sozial schwächere Kunden wie Asylbewerber, Obdachlose und überschuldete Menschen. Nach Ansicht der Verbraucherzentrale verstoßen die Deutsche Bank, die Postbank, die Targobank, die Sparkasse Holstein, die Volksbank Karlsruhe und die BBBank gegen die gesetzlich festgelegten Richtlinien. Diese besagen, dass die Gebühren „angemessen und marktüblich“ sein müssen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der New Yorker Dow Jones hat sich über weite Strecken unentschlossen präsentiert und den Handel quasi unverändert beendet.

19.09.2016
Wirtschaft im Rest der Welt Discounter folgt dem Beispiel von Rewe - Auch Lidl schafft die Plastiktüte ab

In Lidl-Märkten bekommen die Kunden bald keine Plastiktüte mehr für ihren Einkauf. Der Discounter sortiert die Kunststofftasche aus – der Umwelt zuliebe.

19.09.2016

Der deutsche Aktienmarkt ist mit Gewinnen in eine richtungweisende Woche gegangen. Der Dax stieg bis zum Handelsschluss um 0,95 Prozent auf 10 373 Punkte.

19.09.2016
Anzeige